Unser Traditionsbetrieb

Unsere Schmiede und Schlosserei wurde 1908 von Schmiedemeister Emil Keller als Huf- und Wagenschmiede gegründet.

 

Sein Sohn Hubert Keller führte die Schmiede weiter bis 1982.

 

Ab 1982 übernahm Georg Keller in der 3. Generation den Betrieb als Schmiede und Schlosserei.

 

1996 wurde unsere Werkstatt erweitert.